Stellenangebot: Praktikum Tontechnik mit angestrebter Festanstellung (m/w/d)

Stellenangebot: Praktikum mit angestrebter Festanstellung
in der Tontechnik (m/w/d)

Du bist jung, motiviert, neugierig, literatur- und musikinteressiert, verlässlich, computerversiert und hast ein gutes Gespür für Sprache? Dann bist du bei mir richtig. Ich bin Hörbuch- und Synchronsprecher mit eigenem Tonstudio in der Märkischen Heide (Spreewald). Ich habe mittlerweile mehr als 500 Hörbücher eingelesen, spreche Rollen in Hörspielen, Features, Audiodeskriptionen (Blindenhörfassungen für Filme) und Voice Over für Radio und Fernsehen. Aber auch Lesungen, ob live auf der Bühne oder im Studio sind Teil meiner Arbeit. Meine Stimme ist in regionalen und nationalen Werbekampagnen oder in synchronisierten Fassungen von TV-Serien und Kinofilmen zu hören.

Ich suche Berufseinsteiger aus der Region, die sich im Bereich Tontechnik ausbilden lassen wollen.

Anforderungen

Drei Monate lang begleitest du mich in unterschiedlichste Tonstudios in Berlin und lernst von erfahrenen Tontechnikern, worauf es bei der Aufnahme, dem Schnitt und dem Mastering von Hörbüchern ankommt. Du lernst Programme wie Cubase, ProTools und Wavelab kennen, mit denen du dich auch selbständig vertraut machst. Wenn du die Basis erlernt hast, übernimmst du erste Jobs im Reinigen und Schneiden der Audiofiles und dem Abhören der fertigen Hörbücher nach Fehlern. Wir arbeiten darauf hin, dass du für die komplette Aufnahme der Hörbücher verantwortlich bist. Dazu gehört auch, dass du während ich lese, im Skript mitliest und auf Fehler aufmerksam machst und Aussprachen recherchierst.

Attraktivität des Jobs

Du hast die Möglichkeit in die Sprecher- und Schauspielerszene einzutauchen, flexibel zu arbeiten und deine Fähigkeiten später auch überregional einzusetzen. Viele Tätigkeiten können auch von Zuhause erledigt werden. Es wird eine Festanstellung als Tontechniker Hörbuch in der Märkischen Heide (Spreewald) angestrebt, mit der Perspektive auch die Bereiche Hörspiel, Dokumentation, Werbung und Synchron kennenzulernen.

Bewerbungsfrist: 28. Februar 2022

Kontakt

Uve Teschner, info@uveteschner.de, Tel: 0179-14 468 57