kulturradio vom rbb „Herman Melville: Herman Melville: Außenseiter, Visionär, Träumer“

kulturradio, Montag, 29. Juli 2019, 19:04 Uhr
Rolle: Voice Over

Herman Melville: Außenseiter, Visionär, Träumer

Ein Porträt von Wolfgang Schneider zum 200. Geburtstag des Autors

Sein Buch „Moby Dick“ wollte zu seinen Lebzeiten kaum einer lesen – erst nach seinem Tod wurde der am 1. August 1819 geborene Herman Melville zum archetypischen amerikanischen Autor erklärt. Seine Fahrten auf Walfängern inspirierten ihn – und er schuf so rätselhafte Gestalten wie den störrischen Schreiber Bartleby.

Alle Infos zur Sendung „Herman Melville: Herman Melville: Außenseiter, Visionär, Träumer“ finden Sie auf der Seite des Kulturradios.