Sprecher – Erzähler – Interpret

Hörbücher / Hörspiele

Mehr Hörbücher / Hörspiele

Radio / TV

NDR Kultur „Abschiedsgeschenk“

NDR Kultur, Mittwoch, 24. November 2021, 20:00 bis 20:59 Uhr
Rolle: Fenner

Deutschland im Jahr 2040: es herrscht demographischer Notstand. Der Staat erlässt ein Abschiedsgesetz. Wer freiwillig aus dem Leben scheidet, bekommt von den Kassen eine Prämie.

Dokumentarfilm im Ersten: „Slahi und seine Folterer“

ARD Mediathek, Rolle: VoiceOver

Mohamedou Slahi war 14 Jahre lang in Guantanamo interniert. Immer wieder wurde er dort von 2002 bis 2004 gefoltert. Während seiner Gefangenschaft schreibt Slahi ein Tagebuch, das später zu einem internationalen Bestseller wird.

„Trust“ – Staffel 1

Sky Atlantic HD , Staffel 1, ab ??? Synchronrolle: Fifty (Niccolò Senni)

Im Jahr 1973 wird der junge John Paul Getty III, Erbe der wohlhabenden Getty-Familie, in Rom von einigen Mafiosi entführt. Die Kidnapper hoffen mit ihrem Fang auf ein Lösegeld in Millionenhöhe. Doch scheinen sich weder Pauls Angehörige noch die Polizei sonderlich dafür zu interessieren, den Getty-Spross von seinen Qualen in den Händen der Entführer zu erlösen.

Mehr aus Radio / TV

Lesung

„Quanten Camper Calamari“ Lesung im DAK Servicezentrum Köln

DAK Servicezentrum Köln, Neumarkt 49, 50667 Köln, Mittwoch, 1. Dezember 2021, 19:00 Uhr
Wir nehmen dich mit auf eine außergewöhnliche Lesereise. Mit an Bord: die schöne Malika, Nerd Andy und ein verzauberter Tintenfisch. Du bist ebenso mutig, neugierig und immer in Bewegung? Dann solltest du unbedingt vorbeikommen.

„Bretonische Idylle“ Lesung beim Mordsharz Festival

Kaiserpfalz, Kaiserbleek 6, 38640 Goslar, Donnerstag, 16. September 2021, 21:00 Uhr
Ein Festival, fünf Tage lang, an vier Orten in drei Bundesländern im Harz. Jean-Luc Bannalec und Uve Teschner bringen die „Bretonische Idylle“ mit.

Gartenlesung: „Reise um die Welt – Von New York bis Neuseeland“ Geschichten von Mark Twain

Garten am Tiefen See von Wilma Völker, Berliner Straße 44, 14467 Potsdam, Samstag, 24. Juli 2021, 15.00 Uhr und 18.00 Uhr

Mit 60 Jahren stand Twain vor dem finanziellen Ruin. Eine Vortragsreise rund um den Erdball sollte Abhilfe schaffen und führte ihn schließlich auf alle Kontinente.
Wir folgen ihm auf seiner ersten Etappe bis nach Australien und Neuseeland.

Mehr Lesungen

Kino

„Mein Liebhaber, der Esel und ich“

Synchronrolle: Fred (Patrick Mollo)
Seit langem freut Lehrerin Antoinette sich auf die Ferien mit ihrem heimlichen Geliebten Vladimir, dem attraktiven Vater einer ihrer Schülerinnen. Vom Liebhaber wird sie brüsk versetzt, als dessen Ehefrau mit der Familie eine Woche zum Wandern will. Kurz entschlossen reist Antoinette gleichfalls in den Nationalpark der Cevennen.

Der Kinostart war am 22. Oktober 2020.

„Platzspitzbaby – Meine Mutter, ihre Drogen und ich“

Synchronrolle: Serge (Thomas U. Hostettler)
Der Film erzählt die Geschichte der elfjährigen Mia, die nach Beendigung der offenen Drogenszenen am Platzspitz und im Letten im Frühjahr 1995 zusammen mit ihrer Mutter ins Zürcher Oberland zieht.

„All my Life – Liebe, als gäbe es kein Morgen“

Synchronrolle: Chef Neil Snyder (Greg Vrotsos)
Jenn Carter und Sol Chau lernen sich eines Tages zufällig in einer Bar kennen und finden sich auf Anhieb sympathisch. Wenig später werden die beiden ein Paar und ziehen zusammen und es scheint, als hätten sie eine strahlende Zukunft vor sich..

Mehr Kino

Werbung

Imagefilme: Weihnachten mit Thalia und der Meyerschen

Zu Weihnachten gibt’s Bücher mit dem neuen Werbefilm von Thalia. Der Spot kann bei YouTube angeschaut werden.

Imagefilme: Zauberjagd „Werde eins mit Dir und der Natur“

Premium-Reviereinrichtungen im veränderbaren Baukastensystem. Beide Spots können im Internet angeschaut werden. Hier und hier.

Imagefilm „3D Bürostuhl für mehr Bewegung am Arbeitsplatz“ – wilkhahn

3D Bürostuhl für mehr Bewegung am Arbeitsplatz. Der Spot läuft seit 8. Mai 2018 im Internet. Jetzt ansehen.

Mehr Werbung

Zudem

Andreas Izquierdo und Uve Teschner an den Schauplätzen von „Revolution der Träume“

Uve Teschner spricht mit Andreas Izquierdo über „Revolution der Träume“. Gemeinsam begeben sie sich zu dem Schauplätzen des Romans.

Zeichentrick-Serie: „The QuEST – Cartoons zur Sonnenphysik“

In vier Episoden werden die bisherigen europäischen Errungenschaften von wissenschaftlichen Größen wie Galileo Galilei, George Ellery Hale und John und Mary Evershed in der Erforschung der Sonne und ihrer Strukturen vorgestellt. Es sprechen Marianne Graffam und Uve Teschner.

Juli Zeh und Uve Teschner im Gespräch über »Socke und Sophie«

Uve Teschner spricht mit Juli Zeh über das (Hör)buch „Socke und Sophie – Pferdesprache leicht gemacht“.

Zudem mehr

Highlights

Premiere: „Das Lied von Vogel und Schlange. Die Tribute von Panem X“

Auf YouTube gibt es einen ersten Eindruck der Hörbuchfassung des Tribute von Panem-Prequels von Sprecher Uve Teschner.

HÖRkules: Hörbuch-Publikumspreis des deutschen Buchhandels 2020

„Messer“ von Jo Nesbøs erhielt den 2. Platz des Publikumspreises des deutschen Buchhandels, HÖRkules 2020.

BookBeat GmbH: Die beliebtesten Hörbuch-Interpret*innen des Jahres 2019

An der Spitze der meistgehörten Autor*innen (in gehörten Stunden) zeigt sich die ungebrochene Beliebtheit von Thrillern ebenso wie von Romance-Hörbüchern und ein starker Frauen-Anteil. Platz 1 der Sprecher belegt Uve Teschner.

Mehr Highlights