Helena Marchmont „Rache ist süß“ (Bunburry – Ein Idyll zum Sterben, Folge 7)

März 2020

Frische Luft, herrliche Natur und weit weg von London! Das denkt sich Alfie McAlister, als er das Cottage seiner Tante in den Cotswolds erbt. Und packt kurzerhand die Gelegenheit beim Schopfe, um der Hauptstadt für einige Zeit den Rücken zu kehren. Kaum im malerischen Bunburry angekommen, trifft er auf Liz und Marge, zwei alte Ladys, die es faustdick hinter den Ohren haben und ihn direkt in ihr großes Herz schließen. Doch schon bald stellt Alfie fest: Auch wenn es hier verführerisch nach dem besten Fudge der Cotswolds duftet – Verbrechen gibt selbst in der schönsten Idylle. Gemeinsam mit Liz und Marge entdeckt Alfie seinen Spaß am Ermitteln und als Team lösen die drei jeden Fall!

Folge 7 – Rache ist süß

Alfie ist nach London zurückgekehrt und versucht, sein altes Leben wieder aufzunehmen. Aber selbst sein bester Freund Oscar kann nicht verhindern, dass er Bunburry schrecklich vermisst. Eines Abends erreicht ihn ein Hilferuf – Liz und Marge sind in Schwierigkeiten! Eine Hochzeit ist geplatzt, weil die Gäste vergiftet worden sind. Ist der berühmte Karamell der beiden alten Ladys daran schuld? Alfie beschließt, die Wahrheit ans Licht zu bringen – auch wenn sie unangenehm sein könnte…

Spieldauer: 3 Std. 10 Min. (ungekürzt)
Verlag: Lübbe Audio

Dieses Hörbuch ist auf der Seite von Audible erhältlich.

Eva García Sáenz „Die Herren der Zeit“ (Inspector Ayala ermittelt Teil 3)

März 2020

Der dritte Fall für Inspector Ayala:

Morde wie im Mittelalter – doch die Opfer sterben heute. Das baskische Vitoria kommt nicht zur Ruhe. Gerade noch rätseln die Menschen über den Autor eines aufsehenerregenden historischen Romans, da erschüttert eine Serie von Morden die Stadt. Sie folgen mittelalterlichen Ritualen – Vergiftung mit der „Spanischen Fliege“ oder dem Einmauern beim „Gelübde der Finsternis“. Inspector Ayala alias Kraken muss feststellen, dass die Verbrechen alle in dem geheimnisvollen Roman namens „Die Herren der Zeit“ beschrieben sind. Ein höchst gefährlicher Fall, nicht nur für den Inspector, sondern auch für seine Familie..

Spieldauer: 14 Stunden 10 Minuten
Verlag: Argon Verlag GmbH

Dieses Hörbuch kann bei Audible erworben werden.

Blake Crouch „Gestohlene Erinnerung“

März 2020

Was, wenn wir nicht einmal unseren Erinnerungen trauen können?

Unsere Erinnerungen bestimmen die Wirklichkeit. Davon ist der New Yorker Detective Barry zutiefst überzeugt. Denn ein geheimnisvolles Phänomen quält seine Opfer mit falschen Erinnerungen – und treibt sie in den Tod.

Die Hirnforscherin Helena weiß schon lange um die Kraft der Erinnerung. Sie erfand eine Technologie, die uns unsere wertvollsten Momente noch einmal erleben lässt: den ersten Kuss, die Geburt eines Kindes. Dann ging etwas schief, und nun bedroht ihre Erfindung das Schicksal der gesamten Menschheit. Helena und Barry wollen das Schlimmste verhindern. Doch ihr Gegner ist übermächtig, und auch auf die Wirklichkeit ist kein Verlass mehr…

Spieldauer: 14 Stunden 19 Minuten
Verlag: Der Hörverlag

Dieses Hörspiel kann bei Audible erworben werden.

The Lovecraft 5, Folge 6 „Das gemiedene Haus“

März 2020

Willkommen im Club der Lovecraft 5! Tauchen Sie mit den Freunden Charles, Herbert, Warren, Edward und Richard ein in die düstere Atmosphäre Neuenglands. Dort, wo in rätselhaften Geschichten das Grauen H.P. Lovecrafts zu neuem, unheimlichem Leben erweckt wird… „Ein unheimliche Haus in Providence, auf den schädlichen Überresten eines Friedhofs errichtet. Ein fauliger Geruch nach Krankheit, ein namenloses Grauen, das sich durch das Fundament frisst. Das seine Krallen nach den Lebenden ausstreckte. Meine Freunde, was Howard und ich dort in jener schicksalhaften Nacht fanden, unten im modrigen Keller, schien die Hölle ausgespien zu haben. Oder hatte dieses Ding…uns gefunden?“

Es sprechen: Uve Teschner, Lutz Mackensy, Markus Pfeiffer, Florian Hoffmann, Julian Tennstedt, Claus Vester

Rolle: Charles

Spieldauer: 54 Minuten
Verlag: Contendo Media GmbH

Dieses Hörspiel kann bei Audible erworben werden.

Dominik Forsberg „Eine Geschichte über das Universum“

März 2020

Seit Menschengedenken stellen wir uns die Fragen: Woher kommen wir und wohin gehen wir? – Was ist der Sinn unserer Existenz? – Haben wir eine unsterbliche Seele? und: Gibt es einen Gott?

Alle, die eine Antwort auf diese Fragen suchen, aber die berühmte Lösung ‚42‘ zu kryptisch und religiöse Bücher zu dröge finden, können sich von dieser Kurzgeschichte inspirieren lassen. Sie enthüllt zwar keine ‚heilige Wahrheit‘, regt aber garantiert zu eigenen kreativen Gedanken an.

Das Making Of zum Hörbuch:

Dieses Hörbuch kann bei Kobo.com (im amerikanischen Store) erworben werden.

Julie Hoverson „Die Box“

März 2020

Wir haben uns daran gewöhnt, alles mit den Regeln der Wissenschaft erklären zu können. Doch was, wenn diese Regeln versagen und wir uns vor dem Unerklärlichen nicht hinter dieser zerbrechlichen Sicherheit verstecken können? Sobald wir einer Welt gegenüberstehen, die nicht ganz der unseren entspricht, ist es Zeit, sich dem zu stellen, was uns anfallen könnte, wie ein Raubtier seine Beute. MIDNIGHT TALES – Angst um Mitternacht. Eine skandalöse Reality-TV-Show erobert die USA im Sturm. Alle wollen die Teilnehmer leiden sehen. Je unmenschlicher die Aufgabe, desto höher die Einschaltquoten.

Das Finale soll die Zuschauer schließlich schockieren, wie noch keine Sendung zuvor. Und alle wollen es sehen. Mit Contantin von Westphalen, Kirstin Hesse, Yvonne Greitzke, Sandra Schwittau, Uve Teschner, Konrad Bösherz, Bruno Winzen, Werner Wilkening, Tatjana Auster, Rieke Werner, Steffen Groth, Tobias Brecklinghaus, Gabrielle Pietermann, Katja Liebing, Ela Paul und Peter Flechtner. Bekannte und beliebte Synchronstimmen, orchestraler Soundtrack und alptraumhaft-realistische Sounds. Ein wahrhaft fesselndes Hörspiel-Erlebnis! Tauchen Sie ein in die Welt der „Midnight Tales“. Betreten auf eigene Gefahr.

Es sprechen: Contantin von Westphalen, Kirstin Hesse, Yvonne Greitzke, Sandra Schwittau, Uve Teschner, Konrad Bösherz

Spieldauer: 39 Minuten
Verlag: Contendo Media GmbH

Dieses Hörspiel kann bei Audible erworben werden.

Erik Albrodt „Futterneid“ (Midnight Tales, Teil 3)

März 2020

Wir haben uns daran gewöhnt, alles mit den Regeln der Wissenschaft erklären zu können. Doch was, wenn diese Regeln versagen und wir uns vor dem Unerklärlichen nicht hinter dieser zerbrechlichen Sicherheit verstecken können? Sobald wir einer Welt gegenüberstehen, die nicht ganz der unseren entspricht, ist es Zeit, sich dem zu stellen, was uns anfallen könnte, wie ein Raubtier seine Beute. MIDNIGHT TALES – Angst um Mitternacht. Ein Atomkrieg hat weite Teile der Welt verheert. Einige Großstädte sind jetzt Zufluchtsorte für alle Menschen, die dem Sterben entkommen wollen. Es herrscht ständiger Hunger. Wer arbeiten kann, erhält Nahrungsrationen, die ausreichen, um ihn bei Kräften zu halten. Wer zu schwach ist, stirbt. Das schwerste Verbrechen in dieser Zeit ist nicht Mord…es ist der Diebstahl von Nahrungsmitteln.

Es sprechen: Uve Teschner, Katja Liebing, Tobias Brecklinghaus, Michael Pan, Liane Rudolph, Bastian Sierich

Spieldauer: 42 Minuten
Verlag: Contendo Media GmbH

Dieses Hörspiel kann bei Audible erworben werden.

Peter Heller „Der Fluss“

März 2020

Berge, Bücher und das Angeln – drei der Dinge, die Wynn und Jack miteinander verbinden. Seit Studienbeginn sind sie beste Freunde und träumen davon, mehrere Wochen in der kanadischen Wildnis zu verbringen. Mit Kanu und kleinem Gepäck brechen sie eines Tages auf, den Maskwa River zu befahren.

Lange Tage geruhsamen Paddelns, dazu nächtliches Sterneschauen und Westernlesen, das schwebt ihnen vor. Das Abenteuer jedoch, das so vielversprechend beginnt, wird zu einer existenziellen Herausforderung. Wildwasser, Gewalt und Feuer stellen Wynns und Jacks Freundschaft auf eine harte Probe.

Eine spannungsreiche, eindringlich erzählte Geschichte über die Sehnsucht nach dem Ursprünglichen, das Überleben in der Wildnis und die menschliche Unberechenbarkeit.

Spieldauer: 6 Std. 21 Min. (ungekürzt)

Verlag: Audible Studios

Dieses Hörbuch ist bei Audible erhältlich.

Andreas Eschbach „Der Jesus-Deal“ (Die komplette Hörspiel-Reihe)

März 2020

Auch nach ihrem Umzug in die USA werden Stephen Foxx und Judith von ihrer Vergangenheit verfolgt – die Existenz des Jesus-Videos lastet gleichsam wie Segen und Fluch auf ihnen. Währenddessen verfolgt Samuel Barron, strenggläubiger Asket und einer der reichsten Männer der Welt, ganz eigene Pläne: Nach jahrelanger, sorgfältiger Vorbereitung will er seinen Sohn Michael und drei Gefährten per Zeitreise in die Vergangenheit schicken, in die Zeit von Jesus Christus.

Es sprechen: Till Hagen, Timmo Niesner, Antje von der Ahe, Uve Teschner, Roland Hemmo, Christian Rode

Spieldauer: 3 Stunden 31 Minuten
Verlag: Lübbe Audio

Dieses Hörspiel kann bei Audible erworben werden.

Joy Ellis „Der Sohn der Mörderin“ (Jackman und Evans ermitteln – Fenland Police Teil 1)

März 2020

Ein Ermittler-Team mit Edge – die neue Bestseller-Krimireihe aus Großbritannien.

Eine Frau wird am Rande der Lincolnshire Fens brutal erstochen. Kurze Zeit später gesteht ein Mann namens Daniel Kinder den Mord. Ihm liege das Töten im Blut, genau wie seiner leiblichen Mutter, einer skrupellosen Serienmörderin.

Doch die ermittelnden Detectives Rowan Jackman und Marie Evans plagen bald Zweifel an seiner Schuld, denn Daniel hat immer wieder Erinnerungslücken. Aus Mangel an Beweisen sind Jackman und Evans gezwungen, ihn gehen zu lassen. Innerhalb weniger Tage verschwindet Daniel – und das einsame Moor wird zum Schauplatz weiterer Morde…

Spieldauer: 9 Stunden 46 Minuten
Verlag: Hörbuch Hamburg HHV GmbH

Dieses Hörbuch kann bei Audible erworben werden.